Bücher
Trauer ist eine lange Reise
Für Dich auf dem Jakobsweg

Ein berührendes Buch über Liebe und Tod, Abschied und Neubeginn, Humor und Trauer
Die Frau des Kabarettisten Georg Koeniger – sportlich, kerngesund und Nichtraucherin – erkrankt im September 2012 an Lungenkrebs. Ihr größter Wunsch ist es, auf dem Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela zu radeln. Doch so weit kommt es nicht mehr, die Krankheit ist stärker. Und so setzt sich Georg Koeniger in Würzburg aufs Fahrrad und fährt für sie los. Nach vier Wochen, 500.000 Pedalumdrehungen und fast 2500 Kilometern gelangt Georg Koeniger nach Santiago de Compostela.Eine Reise mit ungeahnten Hindernissen und vielen glücklichen Zufällen, die Abenteuer, Selbstbesinnung und Neuanfang ist und bei der – aller Trauer zum Trotz – Georg Koenigers Humor immer wieder aufblitzt.

Zusammen mit Dagmar Fuchs vom Bayerischen Rundfunk radelte Georg Koeniger auf dem Frankenschau-Tandem ein Stück auf dem Jakobsweg entlang. Die Sendung wurde am 23.10.2015 ausgestrahlt.
Hier gehts zum Beitrag auf youTube »


Ab jetzt im Handel
Infos hier - Piper Verlag »

Erschienen am 14.09.2015

256 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-89029-467-4

€ 19,99 [D], € 20,60 [A]
Lieferzeit 3-4 Werktage

Hardcover
E-Book





Bis dass die Autotür uns scheidet
Ein Leben in 12 Fahrrädern

Als Münsteraner wurden Georg Koeniger die Speichen in die Wiege gelegt. Und wenn keine Autotür dazwischenkommt, wird er sein Rad mit ins Grab nehmen. Aber welches? In zwölf Kapiteln strampelt sich der Kabarettist von einem Lebensabschnittsgefährt zum nächsten: vom Kinderrad mit Stützrädern (Marke Zusammengeschweißt vom Nachbarn) und dem ersten Hollandrad (150 Kilo Lebendgewicht) übers stolze Rennrad (im Keller) bis zum E-Bike (Gott, wie peinlich!). Schon erstaunlich, dass bei solch einer bedingungslosen Liebe noch Platz für eine Gefährtin aus Haut und Haaren geblieben ist. Und die hält nach mehr als 10000 gemeinsam geradelten Kilometern so ziemlich alles aus – nur kein Tandem…




Georg Koeniger
Bis dass die Autotür uns scheidet
Ein Leben in 12 Fahrrädern

Infos hier - Piper Verlag »







CLIFF HÄNGER

Kletter-Comedy für Schwindelfreie!

kletternCliffhänger – »nicht nur für Alpinisten« Süddeutsche Zeitung

Klettern kommt vor dem Fall. Der begnadete Comedian und Kletterverrückte Georg Koeniger lotet die schwindel erregende Komik des angesagten Breitensports aus:
von den frühen Kletterabenteuern eines Flachland-Münsterländers über die schweißtreibende Erotik eines Matratzenlagers bis zum Paarungsverhalten von Seilknoten. Er erklärt, wie am Wochenende »Berge gemacht« werden, verirrt sich in die Todeszone einer Alpenvereinssitzung und findet am Ende seine Schicksalswand auf einem Münchner Kinderspielplatz.

Lachen, bis das Zwerchfell schmerzt!


Cliffhänger - Kletter-Comedy für Schwindelfreie
Georg Koeniger
Cliffhänger
Kletter-Comedy für Schwindelfreie
TB 6422.
192 Seiten mit zahlreichen Illustrationen
€ 8.95 (D) / € 9.20 (A) / sFr 14.50
ISBN 978-3-492-26422-8 [WG 2185]

Ab sofort hier erhältlich!

impressum Impressum